Angebote zu "Physiotherapeutische" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Die physiotherapeutische Behandlung bei Inkonti...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die physiotherapeutische Behandlung bei Inkontinenz und ihr Einfluss auf die neuromuskuläre Aktivität des Beckenbodens ab 39.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Prodry Aktivschutz Inkontinenz Vaginaltampon 10 St

Prodry Aktivschutz Inkontinenz VaginaltamponProDry ist der Aktivschutz bei Blasenschwäche (für die Frau). ProDry wird gehandhabt wie ein handelsüblicher Tampon. Doch durch seine elastischen Eigenschaften unterstützt er aktiv die

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Die Harninkontinenz beim Mann
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Inkontinenz beim Mann ist dabei, ihren viele Jahre bestehenden Tabu-Charakter abzulegen und so wie auch die der Frau als weit verbreitete und behandelbare Krankheit ins allgemeine Bewusstsein zu treten (die Gesellschaft für Inkontinenzhilfe rechnet bis zum Jahr 2010 mit ca. 600.000 Patienten). Nach Prostata-Operationen und bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen sind viele Männer betroffen. Die Therapie muss allerdings die anatomischen Unterschiede sowie die unterschiedlichen Entstehungsmechanismen der Inkontinenz beim Mann berücksichtigen und kann nicht einfach Behandlungskonzepte der weiblichen Inkontinenz übernehmen.Die Autoren geben hier auf dem neuesten Stand der Wissenschaft eine gut nachvollziehbare Einführung in anatomische und pathophysiologische Grundlagen sowie in die medikamentöse und operative Therapie. Das darauf aufbauende physiotherapeutische Therapiekonzept beruht auf Erfahrungen mit zahlreichen Patienten in einer Rehaklinik. Es umfasst konkrete Übungen fü r Patienten nach Operationen und auch für andere Inkontinenz-Ursachen und für Patienten, bei denen die Schmerzsymptomatik im Vordergrund steht. Dabei werden Wahrnehmungsübungen, sensomotorische Übungen, Krafttraining und Übungen der Aktivitäten des täglichen Lebens im Sinne einer ganzheitlich ansetzenden Behandlung ergänzt durch Akupressur und manuelle Therapie und auch durch spezielle Behandlungsprogramme mit dem Biofeedback-Gerät.Das Buch unterstützt die Therapeuten bei der Beantwortung häufig gestellter Fragen von seiten der Patienten und kann durchaus auch von Patienten, die sich eingehender informieren möchten, genutzt werden.Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ärzte (besonders Urologen), Pflegepersonal, Patienten.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Inkontinenz Matratzenauflage Biberna 160x200cm

Diese Inkontinenz Matratzen Auflage kann ideal für die häusliche Pflege eingesetzt werden. Durch den Einsatz von Matratzenschutzauflagen verlängert sich die Lebensdauer einer Matratze enorm, da keine Hautpartikel und Körperflüssigkeiten, die ein

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Die Harninkontinenz beim Mann
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Inkontinenz beim Mann ist dabei, ihren viele Jahre bestehenden Tabu-Charakter abzulegen und so wie auch die der Frau als weit verbreitete und behandelbare Krankheit ins allgemeine Bewusstsein zu treten (die Gesellschaft für Inkontinenzhilfe rechnet bis zum Jahr 2010 mit ca. 600.000 Patienten). Nach Prostata-Operationen und bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen sind viele Männer betroffen. Die Therapie muss allerdings die anatomischen Unterschiede sowie die unterschiedlichen Entstehungsmechanismen der Inkontinenz beim Mann berücksichtigen und kann nicht einfach Behandlungskonzepte der weiblichen Inkontinenz übernehmen.Die Autoren geben hier auf dem neuesten Stand der Wissenschaft eine gut nachvollziehbare Einführung in anatomische und pathophysiologische Grundlagen sowie in die medikamentöse und operative Therapie. Das darauf aufbauende physiotherapeutische Therapiekonzept beruht auf Erfahrungen mit zahlreichen Patienten in einer Rehaklinik. Es umfasst konkrete Übungen fü r Patienten nach Operationen und auch für andere Inkontinenz-Ursachen und für Patienten, bei denen die Schmerzsymptomatik im Vordergrund steht. Dabei werden Wahrnehmungsübungen, sensomotorische Übungen, Krafttraining und Übungen der Aktivitäten des täglichen Lebens im Sinne einer ganzheitlich ansetzenden Behandlung ergänzt durch Akupressur und manuelle Therapie und auch durch spezielle Behandlungsprogramme mit dem Biofeedback-Gerät.Das Buch unterstützt die Therapeuten bei der Beantwortung häufig gestellter Fragen von seiten der Patienten und kann durchaus auch von Patienten, die sich eingehender informieren möchten, genutzt werden.Zielgruppen: Physiotherapeuten, Ärzte (besonders Urologen), Pflegepersonal, Patienten.

Anbieter: buecher
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Vlesi Well Inkontinenz Einl.large 6X28 St
Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Die physiotherapeutische Behandlung bei Inkonti...
68,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Physiotherapie, Ergotherapie, Note: 1,0, Fachhochschule Aachen, Sprache: Deutsch, Abstract: Physiotherapie für den Beckenboden gilt als effektive Methode zur Behandlung verschiedener Formen von Inkontinenz, evidenzbasierte Richtlinien zur Behandlung gibt es noch nicht. In dieser Arbeit werden 10 Patient*innen mit Harninkontinenz hinsichtlich ihrer Fähigkeit zur isolierten Kontraktion des Beckenbodens im Vergleich Rückenlage und Stand untersucht. Zum 2. und 6. Behandlungstermin erfolgt mit Oberflächen-Elektromyographie eine Ableitung der Beckenbodenmuskulatur, der Mm. adductores, des M. obliquus internus und des M. gluteus maximus. Die Differenzen der erreichten Mittelwerte in Rückenlage und Stand werden mit Hilfe des Wilcoxon Signed Rank Test untersucht. Es zeigt sich, dass durch Physiotherapie eine Veränderung der neuromuskulären Aktivierung erzielt werden kann. Um genauere Aussagen treffen zu können, sind noch weitere Untersuchungen notwendig.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Vlesi Well Inkontinenz Einl.large 28 St
Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Die Harninkontinenz beim Mann
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Inkontinenz beim Mann ist dabei, ihren viele Jahre bestehenden Tabu-Charakter abzulegen und so wie auch die der Frau als weit verbreitete und behandelbare Krankheit ins allgemeine Bewusstsein zu treten (die Gesellschaft für Inkontinenzhilfe rechnet bis zum Jahr 2010 mit ca. 600.000 Patienten). Nach Prostata-Operationen und bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen sind viele Männer betroffen. Die Therapie muss allerdings die anatomischen Unterschiede sowie die unterschiedlichen Entstehungsmechanismen der Inkontinenz beim Mann berücksichtigen und kann nicht einfach Behandlungskonzepte der weiblichen Inkontinenz übernehmen. Die Autoren geben hier auf dem neuesten Stand der Wissenschaft eine gut nachvollziehbare Einführung in anatomische und pathophysiologische Grundlagen sowie in die medikamentöse und operative Therapie. Das darauf aufbauende physiotherapeutische Therapiekonzept beruht auf Erfahrungen mit zahlreichen Patienten in einer Rehaklinik. Es umfasst konkrete Übungen für Patienten nach Operationen und auch für andere Inkontinenz-Ursachen und für Patienten, bei denen die Schmerzsymptomatik im Vordergrund steht. Dabei werden Wahrnehmungsübungen, sensomotorische Übungen, Krafttraining und Übungen der Aktivitäten des täglichen Lebens im Sinne einer ganzheitlich ansetzenden Behandlung ergänzt durch Akupressur und manuelle Therapie und auch durch spezielle Behandlungsprogramme mit dem Biofeedback-Gerät. Das Buch unterstützt die Therapeuten bei der Beantwortung häufig gestellter Fragen von Seiten der Patienten. Die zweite Auflage ist aufgrund des erheblich erweiterten Glossars auch eine grosse Hilfe für die Betroffenen. Ein Buch für Physiotherapeuten, Ärzte (bes. Urologen), Pflegepersonal und Patienten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Vlesi Well Inkontinenz Einl.medium 6X28 St
Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Die physiotherapeutische Behandlung bei Inkonti...
41,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Physiotherapie, Ergotherapie, Note: 1,0, Fachhochschule Aachen, Sprache: Deutsch, Abstract: Physiotherapie für den Beckenboden gilt als effektive Methode zur Behandlung verschiedener Formen von Inkontinenz, evidenzbasierte Richtlinien zur Behandlung gibt es noch nicht. In dieser Arbeit werden 10 Patient*innen mit Harninkontinenz hinsichtlich ihrer Fähigkeit zur isolierten Kontraktion des Beckenbodens im Vergleich Rückenlage und Stand untersucht. Zum 2. und 6. Behandlungstermin erfolgt mit Oberflächen-Elektromyographie eine Ableitung der Beckenbodenmuskulatur, der Mm. adductores, des M. obliquus internus und des M. gluteus maximus. Die Differenzen der erreichten Mittelwerte in Rückenlage und Stand werden mit Hilfe des Wilcoxon Signed Rank Test untersucht. Es zeigt sich, dass durch Physiotherapie eine Veränderung der neuromuskulären Aktivierung erzielt werden kann. Um genauere Aussagen treffen zu können, sind noch weitere Untersuchungen notwendig.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Die Harninkontinenz beim Mann
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Inkontinenz beim Mann ist dabei, ihren viele Jahre bestehenden Tabu-Charakter abzulegen und so wie auch die der Frau als weit verbreitete und behandelbare Krankheit ins allgemeine Bewusstsein zu treten (die Gesellschaft für Inkontinenzhilfe rechnet bis zum Jahr 2010 mit ca. 600.000 Patienten). Nach Prostata-Operationen und bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen sind viele Männer betroffen. Die Therapie muss allerdings die anatomischen Unterschiede sowie die unterschiedlichen Entstehungsmechanismen der Inkontinenz beim Mann berücksichtigen und kann nicht einfach Behandlungskonzepte der weiblichen Inkontinenz übernehmen. Die Autoren geben hier auf dem neuesten Stand der Wissenschaft eine gut nachvollziehbare Einführung in anatomische und pathophysiologische Grundlagen sowie in die medikamentöse und operative Therapie. Das darauf aufbauende physiotherapeutische Therapiekonzept beruht auf Erfahrungen mit zahlreichen Patienten in einer Rehaklinik. Es umfasst konkrete Übungen für Patienten nach Operationen und auch für andere Inkontinenz-Ursachen und für Patienten, bei denen die Schmerzsymptomatik im Vordergrund steht. Dabei werden Wahrnehmungsübungen, sensomotorische Übungen, Krafttraining und Übungen der Aktivitäten des täglichen Lebens im Sinne einer ganzheitlich ansetzenden Behandlung ergänzt durch Akupressur und manuelle Therapie und auch durch spezielle Behandlungsprogramme mit dem Biofeedback-Gerät. Das Buch unterstützt die Therapeuten bei der Beantwortung häufig gestellter Fragen von Seiten der Patienten. Die zweite Auflage ist aufgrund des erheblich erweiterten Glossars auch eine große Hilfe für die Betroffenen. Ein Buch für Physiotherapeuten, Ärzte (bes. Urologen), Pflegepersonal und Patienten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=inkontinenz+Physiotherapeutische&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )